Bundeswehr, Polizei und Rettungskräfte üben auf der Alb den Kampf gegen den Terror
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Bundeswehr, Polizei und Rettungskräfte üben auf der Alb den Kampf gegen den Terror (Foto: ViMP / ViMP Import)
Online-Redakteur
Mediengestalterin

Wie würden die baden-württembergischen Behörden auf einen Terroranschlag reagieren? Eine gemeinsame, realitätsnahe Übung für ein solches Szenario hat nun erstmals auf dem Truppenübungsplatz auf dem...

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Wie würden die baden-württembergischen Behörden auf einen Terroranschlag reagieren? Eine gemeinsame, realitätsnahe Übung für ein solches Szenario hat nun erstmals auf dem Truppenübungsplatz auf dem Heuberg stattgefunden.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.