Sperrung der B 27 in Hechingen endet früher

Lesedauer: 3 Min
Schwäbische Zeitung

Die Sperrung auf der B 27 zwischen dem Anschluss Hechingen Mitte und Hechingen Süd endet zwei Wochen früher als erwartet. Das teilt die Pressestelle des Regierungspräsidium Tübingen jetzt mit. Ab Samstag, 24. August, ist die Straße einspurig für den Verkehr freigegeben. Auch die Auf- und Abfahrtsäste der Anschlussstelle Hechingen Mitte in Fahrtrichtung Tübingen sind dann wieder befahrbar.

Ab voraussichtlich Freitag, 30. August 2019 ist die B 27 zwischen Hechingen Süd und Hechingen Mitte wieder uneingeschränkt befahrbar. Bis dahin werden noch die Schutzplanken in den Mittelstreifenüberfahrten eingebaut sowie die Betonschutzwände und die Verkehrssicherungen abgebaut.

Seit Juli 2019 wird die Fahrbahndecke auf diesem Abschnitt erneuert. Nach Auskunft des Regierungspräsidiums seien die Arbeiten früher beendet, weil sich die beteiligten Firmen derart engangiert hätten. Die Erneuerung der Fahrbahndecke war nötig, weil auf einem Großteil der Strecke zwischen der Brücke über die Kreisstraße 7108 bei Hechingen Süd und dem Bauende bei Hechingen Mitte in beiden Fahrtrichtungen eine lärmmindernde Asphaltdeckschicht eingebaut wurde, so die Pressestelle des Regierungspräsidiums.

Dieser Asphalt weist eine offenporige Struktur auf, die es ermöglicht den Schall der Fahr- und Abrollgeräusche besser zu absorbieren. Um die schallabsorbierende Wirkung zu verstärken, wird hier auf die sonst übliche Absplittung, das Einwalzen feiner Gesteinskörnungen, verzichtet.

Die Absplittung dient der Verbesserung der Fahrbahngriffigkeit in der Anfangsphase. Da dies bei lärmmindernden Belägen nicht erfolgt, wird hier zunächst eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf 80 Kilometer pro Stunde angeordnet, bis der Fahrbahnbelag die volle Griffigkeit durch die Befahrung des Verkehrs erlangt. Die Kosten der Fahrbahndeckenerneuerung belaufen sich auf rund 3,1 Millionen Euro und werden vom Bund getragen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen