Nach Unfall: Polizei sucht Zeugen

Lesedauer: 2 Min

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Hergang machen können.
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Hergang machen können. (Foto: Archiv dpa)
Schwäbische Zeitung

Hinweise nimmt die Polizei in Hechingen unter der Telefonnummer 07471/988 00 entgegen.

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Samstag, 1. September, kurz nach 13.30 Uhr, an der Einmündung der Gutleuthausstraße auf die Bahnhofstraße gekommen. Wie die Polizei meldet, kam es an der Einmündung zu einem Zusammenstoß zwischen einem aus der Gutleuthausstraße auf die Bahnhofstraße einbiegenden VW Caddy und einem auf der Bahnhofstraße fahrenden Ford BMax, welcher Vorfahrt hatte. Bei der Unfallaufnahme gab der Fahrer des Caddys an, dass die auf der Bahnhofstraße kurz vor der Einmündung befindliche Fußgängerampel, für den Durchgangsverkehr auf Rot stand, weshalb er auf die bevorrechtigte Bahnhofstraße gefahren sei. Die 60-jährige Fahrerin des Ford BMax widersprach dem und gab an, dass die Ampel der Fußgängerfurt für den Fahrverkehr der Bahnhofstraße auf Grün stand. Um den genauen Unfallhergang zu klären, bittet die Polizei um entsprechende Hinweise von Unfallzeugen. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 07471/988 00 entgegen.

Hinweise nimmt die Polizei in Hechingen unter der Telefonnummer 07471/988 00 entgegen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen