Firma Gühring dankt Mitarbeitern für insgesamt 1155 Jahre

34 Mitarbeiter bekommen für ihr Treue ein Dankeschön, 35 verabschieden sich in den Ruhestand.
34 Mitarbeiter bekommen für ihr Treue ein Dankeschön, 35 verabschieden sich in den Ruhestand. (Foto: Gühring)
Schwäbische Zeitung

Die Firma Gühring hat kürzlich in einer Feier die zahlreichen Jubilare des Unternehmens geehrt und im Zuge dessen auch jene Mitarbeiter gewürdigt, die als Neurentner aus dem Unternehmen scheiden. Was für den im Januar dieses Jahres verstorbenen Jörg Gühring seit jeher Herzensangelegenheit war, übernahm neben Geschäftsinhaber Oliver Gühring, seine hinterbliebene Ehefrau Antje-Katrin Kühnemann. Gemeinsam mit Geschäftsführung und Betriebsrat dankten sie 34 langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihr Engagement und ihre langjährige Treue und verabschiedeten 35 Mitarbeiter in den Ruhestand.

Bereits 60 Jahre bei Gühring an Bord ist Horst Grüner. 40 Jahre dabei sind Resuel Doganer, Gerhard Halder, Jochen Hoffmann, Herbert Grom, Gilbert Gaiser, Harald Brielmayer, Hans Lorenz, Bernd Seiffert, Hubert Sonsalla, Karl-Heinz Löffler, Alois Veeser, Gert Fridrich, Reiner Schlegel, Andreas Daub, Rainer Steidle, Reinhard Fender, Edwin Knaus und Jürgen Limberger.

25 Jahre bei Gühring sind Johannes Heininger, Waldemar Gaspert, Harald Maier, Jürgen Wenzler, Ellen Luder, Michael Pätz, Alexander Berger, Daniel Christ, Martin Henninger, Dirk Honefeld, Nermina Failer, Alexander Kopp, Thomas Stolz, Matthias Brosche und Axel Riekert.

Als Neurentner in den Ruhestand verabschieden sich: Ursula Berndt, Hermann Binder, Werner Bless, Joachim Bodmer, August Moritz Endriss, Ingrid Finkbeiner, Roland Geschwender, Uwe Hähnel, Jürgen Härtl, Marion Heininger, Andreas Heuer, Eugen Himmel, Josef Hoffmann, Dieter Hoffmann, Werner Huber, Kurt Kilian, Ronald Kinastowski, Manfred Knaus, Crispino La Russa, Gerhard Lischewski, Wolfgang Löckel, Heidi Maier, Jürgen Mauz, Peter Oczkowski, Athanasios Paraschoudis, Winfried Payer, Klaus Pietschmann, Manfred Polke, Alfred Przewlocki, Manfred Rehfus, Manfred Scheifl, Franz-Josef Scheps, Rita Stauss, Rudolf Stehle und Reiner Wehle.

Auch für 18 Azubis ging kürzlich die Lehrzeit in Albstadt und Laiz zu Ende. Die Prüflinge haben dieses Jahr erfolgreich ihre Ausbildung bei Gühring abgeschlossen. Die Prüfungsurkunden, Zeugnisse und Preise wurden im Rahmen einer kleinen Feier überreicht.

Max Heilig, Tim Herter, Moritz Grözinger, Jan Alexander Riccobono, Marcel Schmidt, Celine Bouillon, Katharina Oswald, Kevin Kille und Sarah Stotz schlossen ihre Ausbildung als Industriemechaniker ab. Timo Spindler, Maxim Fast, Shania Susanna Fähnrich, Selin Illhan und Nina Rumpel sind nun Industriekaufleute. Als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung schlossen Luca Hermes und Sandro Bonaus ab. Jan Trauner ist nun Fachinformatiker für Systemintegration. Noah Bausinger beendete seine Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen