schwäbische
 Der Vorsitzende des Fördervereins Emil Oswald (links) mit dem aktuellen Vorstand vor dem Altarbild mit den 14 heiligen Nothelfe
Der Vorsitzende des Fördervereins Emil Oswald (links) mit dem aktuellen Vorstand vor dem Altarbild mit den 14 heiligen Nothelfern im „Käppele“. Rechts Bürgermeister Michael Maier als Vertreter der politischen Gemeinde, der die Kapelle laut Stiftungsvertrag gehört. (Foto: Karl-Otto Gauggel)