schwäbische
 Harthausens Ortsvorsteher Emil Oswald freut sich, dass im abgelaufenen Jahr mit der neuen Fensterfront der Einstieg in die Sani
Harthausens Ortsvorsteher Emil Oswald freut sich, dass im abgelaufenen Jahr mit der neuen Fensterfront der Einstieg in die Sanierung der Mehrzweckhalle gelungen ist. Für 2020 sind Investitionen in Höhe von 330 000 Euro für den Innenbereich vorgesehen. (Foto: Karl-Otto Gauggel)