Täter beschädigen Äcker mit dem Auto

Lesedauer: 1 Min

Unbekannte sind im Walder Ortsteil Oberkappel mehrfach mit einem Auto in drei Äcker gefahren und haben damit Schaden in Höhe vo
Unbekannte sind im Walder Ortsteil Oberkappel mehrfach mit einem Auto in drei Äcker gefahren und haben damit Schaden in Höhe von mehreren Hundert Euro angerichtet. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Indem unbekannte Täter mit einem Auto in Mais- und Weizenfelder im Walder Ortsteil Oberkappel gefahren sind, haben sie Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro angerichtet.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, fuhren die Unbekannten mit einem Fahrzeug mehrfach in drei Äcker im Gewann Riedlewiesen und wieder heraus. Am Sonntag wurde der erhebliche Flurschaden bemerkt. Gefunden wurden außerdem zwei Kunststoffteile. Diese lassen darauf schließen, dass es sich bei dem gesuchten Fahrzeug möglicherweise um einen VW Passat Variant, Baujahr 1997 bis 2000 handelt.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, die Tatzeit eingrenzen oder weitere Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07552/201 60 bei der Polizei zu melden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen