Schwäbischer Albverein lädt zur Geburtstagsparty ein

Lesedauer: 2 Min
 Beim Festakt des Schwäbischen Albvereins Veringenstadt tritt der oberschwäbische Barde Bernhard Bitterwolf auf.
Beim Festakt des Schwäbischen Albvereins Veringenstadt tritt der oberschwäbische Barde Bernhard Bitterwolf auf. (Foto: Schwäbischer Albverein Veringenstadt)
Schwäbische Zeitung

Mit einem Festakt am Sonntag, 13. Oktober, feiert die Ortsgruppe Veringenstadt im Schwäbischen Albverein ihr 125-jähriges Bestehen – und alle Interessierten sind zum Mitfeiern eingeladen.

Das Programm beginnt um 10 Uhr mit drei verschiedenen Wanderungen, zu denen sich die Teilnehmer jeweils an der Turn- und Festhalle treffen. Ziel der Touren sind verschiedene Sehenswürdigkeiten der Statt: Manfred Saible bietet eine Stadtführung an, Ernst Hein bringt den Wanderern den Höhlenrundweg näher und Klara Hönisch zeigt allen Interessierten den Historienweg mit seinem neu gekürten Geopunkt. Um 12 Uhr gibt es Mittagessen, anschließend folgen verschiedene Grußworte. Gegen 14 Uhr tritt der oberschwäbische Barde Bernhard Bitterwolf auf. Für Musik sorgt die Stadtkapelle Veringenstadt. Am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen. Ernst Hein, Vorsitzender des Schwäbischen Albvereins Veringenstadt, spricht gegen 17.30 Uhr das Schlusswort.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen