TSV Mägerkingen beteiligt sich an Sport-Aktionswoche

Lesedauer: 2 Min
Der Bewegungsparcours bietet einen schönen Ausblick auf den Lauchertsee.
Der Bewegungsparcours bietet einen schönen Ausblick auf den Lauchertsee. (Foto: TSV Mägerkingen)
Schwäbische Zeitung

Der TSV Mägerkingen beteiligt sich an der europäischen Woche des Sports, die vom 23. bis zum 30. September stattfindet. Wie der Verein mitteilt, folgen 42 Länder der Initiative der Europäischen Union und bieten Sportangebote für jeden an. Der TSV Mägerkingen macht am Dienstag, 24., und am Mittwoch, 25. September, mit.

Die Abteilung Gesundheitsorientierter Sport/Breitensport lädt für Dienstag, 24. September, zu Schnupperstunden in die Schulsporthalle Mägerkingen ein. Beim Alltagstrainingsprogramm, das sich vor allem an Frauen und Männer ab 60 Jahren richtet, kann ab 15 Uhr in die erste Kursstunde reingeschnuppert werden. Am gleichen Nachmittag beenden außerdem beide Kindersportgruppen ihre Sommerpause: Das Turnen für Drei- bis Sechsjährige findet ab 16.15 Uhr statt, das Turnen für Vorschul- und Grundschulkinder ab 17 Uhr. Beide Gruppen freuen sich auf neue Gesichter. Um 18.30 Uhr startet der Lauf- und Walkingtreff an der Schulsporthalle zu seiner Trainingsrunde um den Hohbuch.

Am Mittwoch, 25. September, findet rund um den Bewegungsparcours am Lauchertsee ein offener Bewegungstreff statt, bei dem die Natur zum Sportplatz wird. Von 16 bis 19 Uhr sind alle Interessierten zum aktiven Mitmachen aufgefordert. Unter der Anleitung von Ralf Mutschler können die Teilnehmer bei drei Workshops Fitnesstraining im Freien kennenlernen: bei Outdoor-Fitness um 16 und 18 Uhr sowie bei Nordic-Fitness um 17 Uhr. Jeder Workshop dauert etwa 45 Minuten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen