Unbekannte verwüsten Recyclinghof in Sigmaringendorf

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei in Sigmaringen sucht nach Hinweisen zu den Tätern.
Die Polizei in Sigmaringen sucht nach Hinweisen zu den Tätern. (Foto: Archiv: Roland Weihrauch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Jene Täter, die in der Nacht von Freitag auf Samstag die Schutzhütte Bitzenhau verwüsteten, die SZ berichtete, haben in der gleichen Nacht ihr Treiben auf dem nur wenige hundert Meter entfernten Recyclinghof der Gemeinde fortgesetzt. Wie die Polizei mitteilt, kletterten die Unbekannten über den Zaun des Recyclinghofs und kegelten das dort aufgestellte mobile Toilettenhäuschen mehrfach auf dem Platz herum.

Außerdem verteilten sie den Inhalt mehrerer Müllbehälter auf dem gesamten Platz. Der verteilte Unrat wurde durch den Gemeindebauhof beseitigt.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen