Unbekannte beschädigen Schutzhütte Bitzenhau

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei sucht nach Zeugen, die etwas zu den Verwüstungen in der Schutzhütte sagen können.
Die Polizei sucht nach Zeugen, die etwas zu den Verwüstungen in der Schutzhütte sagen können. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Bislang noch unbekannte Täter haben in der Nacht von Freitag, 4. Oktober, auf Samstag, 5. Oktober, die Schutzhütte Bitzenhau verwüstet. Wie die Polizei mitteilte, hinterließen sie dort eine nicht unerhebliche Menge Müll, bestehend aus Lebensmittelverpackungen, Tetrapacks, PET-Flaschen, Glasflaschen mit Alkohol und Trinkbechern. Außerdem rissen die Unbekannten Latten und weitere Holzteile ab und beschädigten die Schutzhütte dadurch. Der hinterlassene Unrat wurde durch den Gemeindebauhof entsorgt. Die geschädigte Gemeinde Sigmaringendorf beziffert den entstandenen Sachschaden auf rund 500 Euro. Die Polizei hat einen Zeugenaufruf gestartet.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen