Ein unbekannter Betrüger hat am Dienstag einen 75-jährigen Mann angerufen und behauptet, er sei ein Mitarbeiter von Microsoft u
Ein unbekannter Betrüger hat am Dienstag einen 75-jährigen Mann angerufen und behauptet, er sei ein Mitarbeiter von Microsoft und der Computer des 75-Jährigen sei gehackt worden. (Foto: Julian Stratenschulte/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein unbekannter Betrüger hat am Dienstag einen 75-jährigen Mann angerufen und behauptet, er sei ein Mitarbeiter von Microsoft und der Computer des 75-Jährigen sei gehackt worden. Das teilt die Polizei in einer Pressemitteilung mit. Daraufhin habe der Betrüger seine Hilfe angeboten, wofür er die Bankverbindung sowie die Überweisungsnummern des Mannes benötige. Der 75-Jährige glaubte den Angaben des Betrügers und teilte ihm die geforderten Daten mit. Anschließend wurden rund 700 Euro vom Konto des Mannes abgebucht.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen