Kontrolle: Mann fährt unter Drogeneinfluss

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei hat einen 45-Jährigen bei einer Autofahrt unter Drogeneinfluss erwischt.
Die Polizei hat einen 45-Jährigen bei einer Autofahrt unter Drogeneinfluss erwischt. (Foto: Dpa)
Schwäbische Zeitung

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle ist der Polizei am Samstagabend ein 45-jähriger Mercedesfahrer aufgefallen, weil er Anzeichen von Betäubungsmittelkonsum aufwies. Der durchgeführte Urintest brachte ein positives Ergebnis auf Methamphetamin und THC zu Tage, weshalb der 45-Jährige in ein Krankenhaus zur Blutentnahme gebracht wurde. Die Weiterfahrt wurde ihm für die nächsten 24 Stunden untersagt.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen