Land setzt Sigmaringen unter Strom

Videodauer: 02:25
Land setzt Sigmaringen unter Strom
Michael Heschler,Laura Keiß

In seinem Elektrifizierungskonzept will das Land sechs Bahnstrecken schneller als bislang geplant unter Strom setzen. Neben der Bodenseegürtelbahn gehört ein Teilstück der Zollern-Alb-Bahn zwischen Albstadt und Sigmaringen dazu. Für die Fahrgäste bedeutet dies, dass sie künftig auf dem Weg vom Kreis Sigmaringen in die Landeshauptstadt weniger oft umsteigen müssen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen