Krankenhaus-Bauherren hoffen, dass 60 Millionen Euro reichen

Videodauer: 01:37
Krankenhaus-Bauherren hoffen, dass 60 Millionen Euro reichen
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Krankenhaus-Bauherren hoffen, dass 60 Millionen Euro reichen (Foto: ViMP / ViMP Import)
Redaktionsleitung
Mediengestalterin

Mit einem Festakt hat die Modernisierung des SRH-Krankenhauses in Sigmaringen am Mittwoch offiziell begonnen.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Mit einem Festakt hat die Modernisierung des SRH-Krankenhauses in Sigmaringen am Mittwoch offiziell begonnen. In dem Neubau entstehen unter anderem 152 Patientenbetten und neue Operationssäle. Der baden-württembergische Sozialminister Manne Lucha (Grüne) kam zum Spatenstich.

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.