38 Gruppen aus Sigmaringen und Spaichingen starten in die 72-Stunden-Aktion

Videodauer: 01:28
38 Gruppen aus Sigmaringen und Spaichingen starten in die 72-Stunden-Aktion
Redakteurin Sigmaringen/Rund um Sigmaringen
Redaktionsleiterin
Laura Keiß

Ehrenamtlich etwas Gutes tun und das geballt an einem Wochenende? Genau das ist das Ziel der 72-Stunden-Aktion, die am Donnerstag in ganz Deutschland gestartet ist. Auch in Sigmaringen und Spaichingen sind gestern einige Gruppen an den Start gegangen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen