Zahl der Konfliktberatungen steigt

Lesedauer: 3 Min
 Die Zahl der Beratungen bei Donum Vitae in Sigmaringen steigt.
Die Zahl der Beratungen bei Donum Vitae in Sigmaringen steigt. (Foto: Donum Vitae)
Redaktionsleitung

Beraterinnen von Donum Vitae lesen am Palmsonntag, 14. April, um 18 Uhr in St. Fidelis Geschichten aus ihrem Alltag vor. Die Veranstaltung des Regionalverbands Hohenzollern steht unter der Überschrift „Du bist ein Geschenk! Bist Du ein Geschenk?“ Musikalisch begleiten die Lesung Bezirkskantor Bruno Hamm am Piano und Wolfgang Eisele am Saxophon.

„Es handelt sich bei den Texten um authentische Fälle, die vorgekommen sind“, sagt der Vorsitzende des Trägervereins, Martin Bösch aus Sigmaringen. Die Texte werden von Schauspielern spielerisch umgesetzt, die beiden Musiker wollen ihre Musikauswahl ebenso an die Texte anpassen. Die Veranstaltung steht unter der geistlichen Leitung von Diakon Werner Knubben. Der Trägerverein will sich mit dieser Art von Öffentlichkeitsarbeit in Erinnerung bringen, Mitglieder werben und Spenden sammeln.

Der Regionalverband betreibt drei Beratungsstellen: in Bad Saulgau, Hechingen und Sigmaringen. Wie aus dem Jahresbericht hervorgeht, ist in Sigmaringen ein Anstieg der allgemeinen Schwangerschaftsberatung zu verzeichnen. Viele Paare seien vor allem bei der ersten Schwangerschaft unsicher, welche finanziellen und lebenspraktischen Veränderungen auf sie zukämen, führen sie in ihrem Bericht aus. In Sigmaringen gab es 2018 insgesamt 218 Erstberatungen (Vorjahr 195), die Zahl der Konfliktberatungen liegt bei 114 (Vorjahr 107).

In allen drei Stellen wurden insgesamt 153 (136) Beratungsscheine ausgestellt. Der Schein belegt die Beratung und er ist notwendig, wenn eine Frau ihr Kind abtreiben möchte. Von neun Frauen (15) sei bekannt, dass sie sich für das Austragen ihres Kindes entschieden haben, da sie von den Beraterinnen weiter begleitet wurden.

Insgesamt seien die Konfliktberatungen im dritten Jahr in Folge an allen drei Standorten angestiegen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen