Sven Preis (v.l.), Bianca Reichle, Lara Heim und Marco van Beek beenden ihre Ausbildung, begleitet von Ausbildungsleiter Claus
Sven Preis (v.l.), Bianca Reichle, Lara Heim und Marco van Beek beenden ihre Ausbildung, begleitet von Ausbildungsleiter Claus Buck . (Foto: CVUA)
Schwäbische Zeitung

Das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Sigmaringen ist wieder stolz auf seine Auszubildenden. Im Juni dieses Jahres beendeten Lara Heim, Sven Preis, Bianca Reichle und Marco van Beek ihre Ausbildung zum zum Chemielaboranten.

Bianca Reichle und Sven Preis sind besonders erfolgreich und werden im Laufe des Jahres von der IHK Bodensee-Oberschwaben mit einem Preis ausgezeichnet.

Die vier Auszubildenden des CVUA Sigmaringen begannen im September 2016 ihre Ausbildung und durchliefen in den drei Jahren die analytisch ausgeprägte Ausbildung zum Chemielaboranten. Sehr erfreulich dabei ist die Tatsache, daß drei davon in ein Arbeitsverhältnis übernommen werden konnten. Lediglich Sven Preis zog es in seine Heimat zurück, wo er bei einem bekannten Pharmaunternehmen gleich eine Anstellung fand.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen