Verursacher nach zwei Unfällen auf der Flucht

Lesedauer: 1 Min
 Zweifache Unfallflucht auf dem Parkplatz beim Kaufland in Sigmaringen – die Polizei sucht Zeugen.
Zweifache Unfallflucht auf dem Parkplatz beim Kaufland in Sigmaringen – die Polizei sucht Zeugen. (Foto: Friso Gentsch)
Schwäbische Zeitung

Zweimal Unfallflucht haben unbekannte Autofahrer auf dem Parkplatz des Einkaufsmarktes Kaufland begangen. Ein Unbekannter fuhr am Donnerstag zwischen 14 und 17 Uhr fuhr in der Georg-Zimmerer-Straße einen ordnungsgemäß geparkten VW Polo an und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. An der Stoßstange hinten links entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Am Freitag zwischen 8 und 8.30 Uhr wurde ebenfalls auf dem Parkplatz des Einkaufsmarkts Kaufland ein VW Arteon angefahren. Auch hier entfernte sich der Verursacher unerlaubt, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 3000 Euro zu kümmern. In beiden Fällen werden Zeugenhinweise an das Polizeirevier Sigmaringen unter Telefon 07571/1040 erbeten.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen