Unbekannte besprühen Autohaus

Lesedauer: 1 Min
 An einem Autohaus in Sigmaringen ist eine größere Wand mit Graffiti besprüht worden.
An einem Autohaus in Sigmaringen ist eine größere Wand mit Graffiti besprüht worden. (Foto: Symbol: Friso Gentsch, dpa)
Schwäbische Zeitung

Unbekannte haben in der Zeit von Samstag, 13 Uhr, bis Montag, 7.30 Uhr, in der Straße „In den Burgwiesen“ eine Fassade mit Graffiti beschmiert. Wie die Polizei mitteilt, waren die Buchstaben „R“ und „i“ sowie die Ziffer „6“ erkennbar. Dem dort ansässigen Autohaus entstand durch das sieben auf drei Meter große Graffiti Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. Das Polizeirevier Sigmaringen ermittelt und nimmt unter Telefon 07541/1040 Hinweise zu den Tätern entgegen.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen