Diese Tomate wiegt sage und schreibe 900 Gramm.
Diese Tomate wiegt sage und schreibe 900 Gramm. (Foto: Peggy Meyer)

Wer beim örtlichen Gemüsehändler ein Pfund Tomaten kaufen wollte, dem würde ein Exemplar der XXL-Tomate vorenthalten bleiben. Denn diese Tomate bringt allein stolze 900 Gramm auf die Waage.

Geerntet hat sie SZ-Leserin Hannelore Lamprecht. Die Ursprungspflanze stammt von ihrem Nachbarn, „der hatte uns vor einigen Jahren eine Pflanze aus Kasachstan gegeben.

Aus den Samen der Früchte zogen wir Jahr für Jahr neue Pflanzen“, so die Hobbygärtnerin, die sich seit dem Tod ihres Mannes allein um das Gewächshaus kümmert.

„Ins Pflanzloch kommen zuunterst gehackte Brenneseln, dann Erde und zum Schluss Humus, gemischt mit Pflanzerde“, verrät Hannelore Lamprecht.

Geschmacklich sind die Tomaten sehr aromatisch und eher süßlich, mit viel Fruchtfleisch und wenig Kernen. Schmecken lassen wird sich die Seniorin das Riesengewächs wahrscheinlich als Salat, „auch wenn ich davon mit Sicherheit drei Leute satt bekommen würde“, sagt sie mit einem Schmunzeln.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen