Talk im Hofgarten: Kurzentschlossene können sich noch anmelden

Lesedauer: 2 Min
Der Round Table lädt unter dem Motto „Denker oder Schaffer – welche Bildung braucht’s im Ländle?“ zur Diskussion ein.
Der Round Table lädt unter dem Motto „Denker oder Schaffer – welche Bildung braucht’s im Ländle?“ zur Diskussion ein. (Foto: Kreativ Kompanie)
Schwäbische Zeitung

Die Teilnahme ist kostenlos, um Spenden für einen wohltätigen Zweck wird gebeten. Der „Talk im Hofgarten“ findet am Samstag, 13. Oktober, um 20 Uhr im Sigmaringer Hofgarten statt. Der Einlass ab 19.30 Uhr. Voranmeldung unter kontakt@talk-im-hofgarten.de

Der Serviceclub Round Table lädt unter der Überschrift „Denker oder Schaffer - welche Bildung braucht's Ländle?“ zu seiner Diskussionsrunde „Talk im Hofgarten“ ein. Fünf regional und überregional bekannte Gesprächspartner werden am Samstag, 13. Oktober, unter der Moderation von Hendrik Groth, Chefredakteur der „Schwäbischen Zeitung“, im Hofgarten in Sigmaringen das Thema beleuchten.

Peter Müller erfüllte sich erst vor sechs Jahren den Traum vom eigenen Unternehmen. Im Alter von 54 Jahren übernahm er den Ostracher Wohnmobil-Zulieferer Tegos. Landrätin Stefanie Bürkle ist schon von Anfang an beim Talk dabei. Für die Rektorin der Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Ingeborg Mühldorfer, ist Bildung mehr als Wissenstransfer.

Das Podium wird komplettiert von zwei Vertretern der Großen Koalition: Thomas Bareiß (CDU), der örtliche Bundestagsabgeordnete, gehört der aktuellen Bundesregierung als parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie an. Die Vorsitzende der SPD Baden-Württemberg, Leni Breymaier ist als Berliner Abgeordnete ebenfalls bundespolitisch tätig.

Die Teilnahme ist kostenlos, um Spenden für einen wohltätigen Zweck wird gebeten. Der „Talk im Hofgarten“ findet am Samstag, 13. Oktober, um 20 Uhr im Sigmaringer Hofgarten statt. Der Einlass ab 19.30 Uhr. Voranmeldung unter kontakt@talk-im-hofgarten.de

Die Teilnahme ist kostenlos, um Spenden für einen wohltätigen Zweck wird gebeten. Der „Talk im Hofgarten“ findet am Samstag, 13. Oktober, um 20 Uhr im Sigmaringer Hofgarten statt. Der Einlass ab 19.30 Uhr. Voranmeldung unter kontakt@talk-im-hofgarten.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen