Straße ist am Dienstag gesperrt

Lesedauer: 1 Min
 Die Fahrt vom Nollhof in Richtung Jungnau ist am Dienstag nicht möglich.
Die Fahrt vom Nollhof in Richtung Jungnau ist am Dienstag nicht möglich. (Foto: Sebastian Korinth)
Schwäbische Zeitung

Das Regierungspräsidium Tübingen lässt am Dienstag, 5. November, Schäden auf der Bundesstraße 32 zwischen Jungnau und Nollhof beseitigen.

Wie das Landratsamt Sigmaringen mitteilt, sind die Arbeiten nötig, weil bei der Sanierung Mängel aufgetreten sind. Während der Arbeiten wird die Bundesstraße auf dem entsprechenden Abschnitt voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt für den Verkehr in beide Fahrtrichtungen ab Veringendorf über Benzingen nach Sigmaringen und umgekehrt. Der Linienverkehr ist von der Sperrung nicht betroffen.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen