Stadtbus-Linie für Studenten wird ausgebaut

Lesedauer: 2 Min

 Der SIG-Bus soll am Sonntagabend Studenten vom Bahnhof nach Hause bringen.
Der SIG-Bus soll am Sonntagabend Studenten vom Bahnhof nach Hause bringen. (Foto: KVB)
Schwäbische Zeitung
Redaktionsleitung

Die Anmeldung kann telefonisch unter der Nummer 07571/74747450 oder per SIG-Bus-App erfolgen. Auch im Internet können nach einer Registrierung Fahrten gebucht werden

www.naldo.de

- Die Stadtwerke Sigmaringen weiten ihr Angebot für Studenten aus. Ab dem 30. September werden während der Vorlesungszeiten zusätzliche Fahrten am Sonntagabend vom Bahnhof zu allen Haltestellen des Stadtverkehrs angeboten, damit Studenten schnell, sicher und umweltfreundlich an ihr Ziel gelangen. Dieses Angebot kann auch von Nicht-Studenten genutzt werden.

Die Abfahrten des Studentenbusses erfolgen um 20 Uhr, 20.30 Uhr, 21 Uhr am Bahnhof nach vorheriger Anmeldung per Telefon, App oder im Internet. Die Anmeldung hat, wie beim SIG-Bus, spätestens 60 Minuten vor der geplanten Abfahrt zu erfolgen, teilen die Stadtwerke mit. Der Einstieg erfolgt ausschließlich am Bahnhof – alle weiteren Haltestellen dienen nur dem Ausstieg.

Der Chef der Stadtwerke Sigmaringen, Bernt Aßfalg, macht keinen Hehl daraus, dass es sich bei dem Angebot um einen „letzten Versuch handelt“. Seit Jahren versuchen die Stadtwerke, am Sonntagabend einen Bus anzubieten. Bislang nutzen die Studenten das Angebot nicht.

Kosten entstehen den Stadtwerken nur, wenn der Kleinbus genutzt wird. Pro Fahrt rechnet der KVB 22 Euro ab, pro Semester kann die Rechnung maximal 1200 Euro betragen. Den Studenten entstehen keine zusätzlichen Kosten, wenn sie ein Stadtbus- oder Naldoticket besitzen. Bei Bedarf können Tickets im Bus gekauft werden.

Die Anmeldung kann telefonisch unter der Nummer 07571/74747450 oder per SIG-Bus-App erfolgen. Auch im Internet können nach einer Registrierung Fahrten gebucht werden

www.naldo.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen