Polizei sucht Hinweise auf Steinewerfer

Lesedauer: 1 Min
 Nach einem Steinwurf gegen ein Haus an der Fürstin-Margarete-Straße in Sigmaringen bittet die Polizei um Hinweise auf den Täter
Nach einem Steinwurf gegen ein Haus an der Fürstin-Margarete-Straße in Sigmaringen bittet die Polizei um Hinweise auf den Täter. (Foto: Roland Weihrauch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Eine 77-jährige Frau ist am Montag in der Küche ihrer Wohnung an der Fürstin-Margarete-Straße in Sigmaringen durch einen lauten Knall erschreckt worden.

Wie das zuständige Polizeipräsidium Konstanz am Dienstag mitteilte, schaute die Frau aus dem Küchenfenster und stellte dabei fest, dass auf dem äußeren Fensterbrett ein Stein lag und die Scheibe beschädigt war. Menschen auf der Straße konnte sie nicht mehr beobachten. Der entstandene Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 07571/1040 entgegen

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen