Neue Oberstudienrätin an der Ludwig-Erhard-Schule

 Schulleiter Frank Steinhart mit Tanja Braun.
Schulleiter Frank Steinhart mit Tanja Braun. (Foto: Maren Trojan)
Externer Leser-Inhalt

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Veranstaltern, Kirchengemeinden und Initiativen, Schulen und Kindergärten verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt schwäbische.de keine Gewähr.

Freude über die Ernennung zur Oberstudienrätin gab es an der Ludwig-Erhard-Schule, Kaufmännische Schule Sigmaringen.

Tanja Braun, die seit Beginn ihres Studienreferendariats im Jahr 2003 dem Kollegium angehört, unterrichtet die Fächer Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Ethik. Die Lehrbefähigung für das Fach Ethik erlangte sie im Rahmen einer freiwilligen Zusatzqualifikation noch während des Referendariats.

Neben ihrer Unterrichtstätigkeit wirkt sie seit Jahren als Mitglied des Prüfungsausschusses der Industrie- und Handelskammer an mündlichen Prüfungen mit. Zudem betreut sie als Mentorin regelmäßig Studienreferendare im Fach Volkswirtschaftslehre und unterstützt die Öffentlichkeits-/Pressearbeit der Schule.

Schulleiter Frank Steinhart übergab Tanja Braun die Urkunde und gratulierte zusammen mit dem Kollegium zur Beförderung.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie