Narren verbrennen die Fasnetshexe

Lesedauer: 1 Min

Die Fasnet ist vorbei.
Die Fasnet ist vorbei. (Foto: Michael Bantle)
Schwäbische Zeitung

Pünktlich um 19 Uhr sind der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Sigmaringen, die Riedhexen, die Spiallumpaschlecker und die Donauwölfe durch die Sigmaringer Innenstadt gezogen. Auf dem Rathausplatz warteten schon etliche Zuschauer auf den Einzug der Fasnetshexe. Die Riedhexen stellten die Fasentshexe auf den Scheiterhaufen und brannten nach einer kurzen Ansprache und starkem Wehklagen an. In einem Trauergang liefen die Narren und Gäste, begleitet von Abschiedsliedern der Spielleute, um die brennende Hexe herum. Foto: Michael Bantle

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen