Nackter Mann verfolgt Frauen

Lesedauer: 2 Min
Ein Nackter hat zwei Frauen in Sigmaringen Angst eingejagt.
Ein Nackter hat zwei Frauen in Sigmaringen Angst eingejagt. (Foto: shutterstock)
Schwäbische Zeitung

Zeugen sucht die Polizei zu einem Vorfall, der sich am Mittwoch gegen 23.30 Uhr auf der Burgstraße ereignet hat. Eine 23-jährige und eine 21-jährige Frau waren zu Fuß auf der Burgstraße stadtauswärts auf dem rechten Fußweg unterwegs.

Als sie auf Höhe der dortigen Brücke waren, bemerkten sie eine nackte männliche Person auf dem Fußweg von der Laizer Straße kommend, der in ihre Richtung ging. Die beiden Frauen stellten kurze Zeit später fest, dass der Unbekannte ihnen folgte. Schließlich rannten die Frauen aus Angst weg und informierten die Polizei.

Der Unbekannte soll etwa 40 bis 50 Jahre alt und 170 bis 180 cm groß sein, eine kräftige Statur mit leichtem Bauchansatz und kurze graue Haare haben. Personen, denen der Mann zur fraglichen Zeit aufgefallen ist oder die Hinweise zu seiner Identität geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sigmaringen, Telefon 07571/10 42 20, zu melden.

Hier werden die meisten Straftaten verübt (2017)

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen