Marktplatz Donau: Bestellungen vom Bodensee bis zur Ostsee

Lesedauer: 4 Min
 Seit Mai ist der neue Online-Shop von Marktplatz Donau in Betrieb. Er wird gut angenommen.
Seit Mai ist der neue Online-Shop von Marktplatz Donau in Betrieb. Er wird gut angenommen. (Foto: Marktplatz Donau)
Schwäbische Zeitung

Vor drei Jahren ist der Marktplatz Donau als Zusammenschluss regionaler Firmen auf Initiative der Sigmaringer Brauerei Zoller Hof und weiterer regionaler Erzeuger ins Leben gerufen worden. Die hierfür gegründete Marktplatz Donau GmbH, konnte das Projekt seither kontinuierlich weiterentwickeln. Seit Herbst 2018 leitet Tobias Trinczek den Marktplatz Donau. Eine seiner ersten Aufgaben war die Weiterentwicklung des Internet-Auftrittes unter www.Marktplatz-Donau.de und des Online-Shops unter shop.Marktplatz-Donau.de Seit Mai 2019 ist der neue Shop online. Der er Auftakt ist vielversprechend.

Mehr als 30 Unternehmen haben sich dem Marktplatz Donau bisher angeschlossen. Die Produktpalette der Partner kann sich sehen lassen. Kräuter und Gewürze, Essige und Öle, Nudeln und Getreide, Schokolade und Pralinen, Kaffee und Tees, Liköre und Delikatessen bis hin zum Schwaben-Ketchup sind nur eine kleine Auswahl aus dem Sortiment. Dabei wird darauf Wert gelegt, dass die überwiegend regionalen Erzeuger hochwertige Zutaten verwenden und möglichst ökologisch und nachhaltig produzieren. Nun ist der Marktplatz Donau mit dem Online-Shop den nächsten Schritt gegangen, um die Vermarktung zu forcieren. Von Einzelartikeln bis zu Geschenkboxen im Heimat-Design kann gestöbert und bestellt werden. Eine schnellere, einfachere Handhabung und Benutzerführung machen es den Interessenten leicht, sich zurecht zu finden. Wertvolle Informationen zu den Partnerbetrieben und Herstellern sowie Angebote von touristischen Einrichtungen runden das Online-Angebot ab.

Speziell die Geschenkboxen im rustikalen Marktplatz-Donau-Design eigenen sich als Präsente sowohl für Unternehmen, die ihre Verbundenheit mit der Heimat über regionale, hochwertige Produkte ausdrücken möchten, als auch für allerlei private Geschenkanlässe.

Bei der Bestellung kann man sich dabei von Rezepttipps, Blog-Einträgen und Bewertungen inspirieren lassen, die ebenfalls auf der neuen Internet-Präsentation zu finden sind.

Eine weitere Besonderheit des Online-Shops sind Specials der Unternehmen. Innovative Produkte werden zum Teil online nur über marktplatz-donau.de angeboten. Dazu zählt der Perigator, das Trüffelbier der Brauerei Zoller-Hof, das sich als Aperitif oder Digestiv genießen lässt. Besonders stolz ist Projektmanager Tobias Trinczek auf die attraktive Versandkostenpauschale. Für nur Euro 5,95 Euro kann man sich die Geschenkboxen und Einzelprodukte unabhängig vom Gewicht nach Hause liefern lassen.

Der neue Online-Shop zeigt bereits erste Erfolge. Bestellungen sindvom Bodensee bis zur Ostseeinsel Fehmarn eingegangen. Der Trend zeigt stabil nach oben.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen