Mann tritt 18-Jährigem ins Gesicht

Lesedauer: 1 Min

Ein Mann tritt einem 18-Jährigen ins Gesicht.
Ein Mann tritt einem 18-Jährigen ins Gesicht. (Foto: dpa/Roland Weihrauch)
Schwäbische Zeitung

Ein 24-Jähriger hat am Sonntag gegen 4.30 Uhr am Bahnhof einem 18-Jährigen ins Gesicht getreten. Dabei platzte laut Polizeibericht dessen Unterlippe auf und der Mann musste deswegen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Tatverdächtige hatte einem Mitschüler des Verletzten eine Musikbox gestohlen, weshalb es zu einem Streit kam und der 18-Jährige sich in den Konflikt einmischte.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen