Jugendlicher schlägt einen Passanten

Lesedauer: 1 Min
 Ein Schläger wird erwischt.
Ein Schläger wird erwischt. (Foto: Archiv: Dpa)
Schwäbische Zeitung

Nur, weil ein Passant am Samstag gegen 23 Uhr in der Antonstraße einen 17-Jährigen dabei beobachtete, wie er zwei Verkehrsschilder umwarf, und ihn darauf ansprach und aufforderte, diese wieder aufzustellen, wurde der Jugendliche aggressiv und schlug dem Geschädigten auf den Kopf. Hierbei wurde die Brille des Mannes beschädigt. Anschließend flüchtete der 17-Jährige in Richtung Stadtmitte, konnte jedoch kurze Zeit später von der Polizei aufgegriffen und vorläufig festgenommen werden. Wegen Körperverletzung muss er sich nun verantworten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen