Im Kreis leben rund 350 Asylbewerber (mit Karte)

Asylbewerber haben oft fast alles verloren. (Foto: Paul Knecht)
Schwäbische Zeitung
Claudia Rummel

Im Kreis Sigmaringen leben derzeit rund 200 Asylbewerber in der vorläufigen Unterbringung. Dort sind sie in der Regel während der Dauer des Asylverfahrens.

Persönliche Vorschläge für Sie