Fahrer streift parkendes Auto

Lesedauer: 1 Min

Ein in der Borrenstraße geparkten Wagen wurde gestreift.
Ein in der Borrenstraße geparkten Wagen wurde gestreift. (Foto: Archiv)
Schwäbische Zeitung

Ein unbekannter Autofahrer hat am Dienstag, 10. Juli, zwischen 11.45 Uhr und 12.15 Uhr einen in der Borrenstraße unmittelbar vor der Einmündung Römerstraße geparkten Wagen gestreift und ist danach weg gefahren. Laut Polizei entstand dabei ein Sachschaden von rund 3000 Euro. Die Polizisten stellten am geparkten Auto türkis-blaue Lackspuren fest, welche höchstwahrscheinlich vom Verursacherfahrzeug stammen.

Personen, die Verdächtiges beobachtet haben, oder sonst sachdienliche Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Sigmaringen, unter der Telefonnummer 07571/1040, zu informieren.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen