Bareiß neuer Tourismus-Beauftragter

Lesedauer: 1 Min
Thomas Bareiß
Thomas Bareiß (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Für den Bereich Tourismus ist in der neuen Bundesregierung ab sofort der Parlamentarische Staatssekretär Thomas Bareiß (CDU) zuständig, MdB aus Sigmaringen. Das hat die Kabinettsklausur in Meseberg beschlossen. Sie benannte Bareiß, Staatssekretär im Wirtschaftsministerium, für diese Aufgabe.

Die Beauftragten sollen die wesentlichen Aktivitäten der Bundesregierung in ihrem Bereich koordinieren, begleiten und unterstützen.

Außerdem repräsentiert Thomas Bareiß künftig im Tourismussektor die Bundesregierung auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene und soll Ansprechpartner für Bürger, Wirtschaft und Verbände sein.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen