Ausparkmannöver missglückt

Lesedauer: 1 Min

 Beim Ausparken kommt es vor der Kreissparkasse zum Unfall.
Beim Ausparken kommt es vor der Kreissparkasse zum Unfall. (Foto: pr)
Schwäbische Zeitung

Zu einem Unfall mit Sachschaden von rund 2000 Euro ist es am Donnerstag gegen 17.45 Uhr in der Schwabstraße gekommen. Ein 34-jähriger Transporter-Fahrer wollte rückwärts aus einer Parkbucht bei der Sparkasse fahren und übersah einen hinter ihm haltenden Opel. Der Transporter-Lenker rammte daraufhin mit dem linken Heck die Beifahrerseite des Opel.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen