Aggressiver Mann kommt in Gewahrsam

Lesedauer: 1 Min

Die Polizei nimmt den betrunkenen und aggressiven Mann in Gewahrsam.
Die Polizei nimmt den betrunkenen und aggressiven Mann in Gewahrsam. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Wegen eines tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte muss sich ein 23-Jähriger verantworten, der am frühen Sonntagmorgen nach einem Streit in der Wohnung einer 28-jährigen Frau in Sigmaringen von der Polizei vorläufig festgenommen wurde.

Der Tatverdächtige wollte die Wohnung der Frau nach einem Streit mit ihr nicht verlassen, woraufhin diese gegen 4.30 Uhr die Polizei rief. In der Wohnung zeigte sich der erheblich betrunkene Mann gegenüber den Polizisten äußerst aggressiv und schlug plötzlich nach einem der Beamten. Dieser konnte den Hieb jedoch abwehren und blieb unverletzt. Im Anschluss daran gelang es, dem Tatverdächtigen Handschellen anzulegen. Der Mann wurde auf richterliche Anordnung in Gewahrsam genommen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen