Neue Pächter übernehmen den Jägerhof
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Neue Pächter übernehmen den Jägerhof (Foto: Sebastian Korinth,Laura Keiß / ViMP Import)
Redakteur Alb/Lauchert und Pfullendorf
Sebastian Korinth,Laura Keiß

Die Stärkung vor einer Partie Fußballgolf oder nach einem Rundgang durch den Tierpark ist in Pfullendorf ab März kein Problem mehr – dann öffnet im Seepark Linzgau wieder das Restaurant Jägerhof.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Stärkung vor einer Partie Fußballgolf oder nach einem Rundgang durch den Tierpark ist in Pfullendorf ab März kein Problem mehr – dann öffnet im Seepark Linzgau wieder das Restaurant Jägerhof. Die neuen Pächter planen verschiedene Veranstaltungen und bringen ein neues Konzept mit. Im Mittelpunkt stehen dabei vor allem Familien mit Kindern.

Die Kommentarfunktion zu diesem Video wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.