Spitalpflege feiert Sommerfest mit ihren Senioren

Lesedauer: 1 Min

Die Frauen der Seniorentanzgruppe tragen mit verschiedenen Tänzen zum unterhaltsamen Programm des Sommerfests bei.
Die Frauen der Seniorentanzgruppe tragen mit verschiedenen Tänzen zum unterhaltsamen Programm des Sommerfests bei. (Foto: Anthia Schmitt)

Mit rund 150 Gästen hat die Spitalpflege in Pfullendorf am Samstag Sommerfest gefeiert.

Die Pflegeheimbewohner und ihre Angehörigen, die Besucher der Tagespflege, die Patienten des ambulanten Pflegediensts und die Bewohner der Seniorenresidenz am Gaisbühl erlebten einen unterhaltsamen Nachmittag im Garten des Pflegeheims. Für Musik sorgte Alleinunterhalter Walter Schwing und die Seniorentanzgruppe unter der Leitung von Johanna Vochazer bot mit ihren Tänzen und den schönen Kostümen einen Blickfang fürs Auge. Die Mitarbeiterinnen der Spitalpflege hatten Bewegungsspiele für die Senioren vorbereitet. Unterstützung bekamen sie vom Modelleisenbahn-Club Pfullendorf. Dessen Mitglieder halfen nicht nur beim Aufbau und bei der Bewirtung, sondern spendierten auch 30 selbstgemachte Kuchen und Torten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen