Sozialverband bietet Boulekurs in Heiligenberg an

Lesedauer: 1 Min
 Matthias Heidenreich (Mitte) liebt das Boulespiel und möchte es gerne den Pfullendorfern beibringen. Die neue Anlage in Hermann
Matthias Heidenreich (Mitte) liebt das Boulespiel und möchte es gerne den Pfullendorfern beibringen. Die neue Anlage in Hermannsberg ist aus Sicht des Sozialverbands VdK dafür besonders geeignet. (Foto: VdK Pfullendorf)
Schwäbische Zeitung

Der Ortsverband Pfullendorf im Sozialverband VdK bietet einen Boulekurs für Menschen jeglichen Alters mit oder ohne Behinderung an.

Matthias Heidenreich aus Heiligenberg ist ein erfahrener Spieler und gibt eine kostenlose Einführung in das sopannende Spiel mit den Kugeln. Gespielt wird auf der Anlage in der Camphill-Dorfgemeinschaft Hermannsberg in Heiligenberg. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Mitfahrgelegenheit wird angeboten. Treffpunkt ist am Montag, 29. Juli, und Montag, 5. August, jeweils um 17.45 Uhr am Stadtgartenvorplatz in Pfullendorf. Kugeln stehen zur Verfügung, dürfen aber auch gerne mitgebracht werden.

Wer Interesse hat, kann sich unter der Telefonnummer 07552/936 72 40 oder per E-Mail an info@apm-pfullendorf.de wenden.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen