Radfahrer fährt Schlangenlinien

Lesedauer: 1 Min
 Ein Radfahrer ist betrunken.
Ein Radfahrer ist betrunken. (Foto: Archiv: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein Radfahrer, der am Sonntagmorgen gegen 2.30 Uhr in Schlangenlinien auf der Martin-Schneller-Straße unterwegs war, wurde von einer Polizeistreife gestoppt und kontrolliert. Bei der Kontrolle wurde deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen, weshalb die Beamten bei dem Radfahrer einen Atemalkoholtest durchführten, der rund 1,6 Promille ergab. Zur Entnahme einer Blutprobe wurde der Mann von den Polizisten in ein Krankenhaus gebracht. Wegen einer Trunkenheitsfahrt muss sich der Mann nun verantworten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen