Porsche stößt mit Ford zusammen

Lesedauer: 1 Min
 Ein Porschefahrer übersieht die Vorfahrt
Ein Porschefahrer übersieht die Vorfahrt (Foto: Archi: dpa)
Schwäbische Zeitung

Vier Verletzte, zwei davon schwer, und Sachschaden von rund 17 000 Euro hat ein Verkehrsunfall am Donnerstagmittag gegen 11.30 Uhr auf der L 456 gefordert. Der 73-jährige Lenker eines Porsche hatte die Landesstraße von Otterswang kommend in Richtung Pfullendorf befahren und nach links auf einen Waldweg abbiegen wollen. Hierbei übersah er offensichtlich einen entgegenkommenden 43-jährigen Ford-Fahrer und kollidierte mit dessen Mondeo. Während die beiden Autofahrer mit leichteren Verletzungen davonkamen, mussten die 58-jährige Beifahrerin im Porsche und der 36-jährige Beifahrer im Ford Mondeo mit dem Rettungshubschrauber und einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Neben dem Notarzt und dem Rettungsdienst war auch die Feuerwehr mit vier Fahrzeugen und 13 Mann im Einsatz.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen