Polizei beschlagnahmt verbotene Waffen

Lesedauer: 1 Min
 Polizisten finden verbotene Waffen.
Polizisten finden verbotene Waffen. (Foto: Archiv: Dpa)
Schwäbische Zeitung

Die Kontrolle des 35-jährigen Fahrers eines Audi am Sonntag gegen 21.30 Uhr an einer gemeinsamen Kontrollstelle der Polizei, des Hauptzollamtes und Feldjägern der Bundeswehr, hat zum Fund von Waffen geführt. Die von den Beamten sichergestellten Gegenstände – ein Einhandmesser und ein Teleskopschlagstock – sind nach dem Waffengesetz verboten, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Die verbotenen Gegenstände wurden durch die Polizei sichergestellt. Gegen den Betroffenen folgt eine Anzeige bei der zuständigen Bußgeldbehörde, heißt es weiter.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen