Mit Postkarten in eine Stadt vergangener Zeiten reisen

plus
Lesedauer: 4 Min
 Hubertus Klett, Vorsitzender des Heimat- und Museumsverein Pfullendorf, freut sich den neuen Kalender präsentieren zu können.
Hubertus Klett, Vorsitzender des Heimat- und Museumsverein Pfullendorf, freut sich den neuen Kalender präsentieren zu können. (Foto: Privat)
Schwäbische Zeitung

Zu einer Zeitreise in vergangene Zeiten lädt der Heimat- und Museumsverein Pfullendorf ein. Dazu wurde im Zusammenhang mit der 800-Jahr-Feier ein farbenfroher Kalender mit Motiven von teilweise über...

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen