Mann fährt unter Drogeneinfluss

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei ermittelt gegen den 30-Jährigen.
Die Polizei ermittelt gegen den 30-Jährigen. (Foto: Archiv: Roland Weihrauch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Unter Einfluss berauschender Mittel ist ein 30-jähriger VW-Fahrer gestanden, der am Montag gegen 22.30 Uhr in der Konrad-Heilig-Straße in Pfullendorf von einer Streifenwagenbesatzung kontrolliert wurde. Die Beamten stellten bei der Überprüfung des Mannes drogentypische Ausfallerscheinungen fest. Ein Drogenvortest bestätigte den Verdacht, weshalb in einem nahegelegenen Krankenhaus die Entnahme einer Blutprobe veranlasst wurde. Gegen ihn wird nun ermittelt, das teilt die Polizei mit.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen