Junge Leute schließen ihre Ausbildung bei Geberit ab

Lesedauer: 1 Min

Martin Tanzi, Georg Reinhardt, Mario Kobkyn, Erik Nagel, Dogan Seker, Andrea Fazakas, Baris Kar, Lorenz Faber, Nick Wagner, Jes
Martin Tanzi, Georg Reinhardt, Mario Kobkyn, Erik Nagel, Dogan Seker, Andrea Fazakas, Baris Kar, Lorenz Faber, Nick Wagner, Jessica Moser, Christopher Schimers, Ayca Uslu, Jonas Specker, Josef Tan, Michael Muffler, Marvin Röder, Jonas Männer und Daniel Weinert haben ihre Ausbildung bei Geberit abgeschlossen. Es fehlen Celine John, Larissa Benkler, Marco Muffler und Gabriel Kopar. (Foto: Geberit)
Schwäbische Zeitung

22 junge Frauen und Männer haben ihre Ausbildung beim Sanitärtechnik-Konzern Geberit in Pfullendorf beendet.

Wie das Unternehmen mitteilt, ließen sie sich zu Mechatronikern, Verfahrensmechanikern, Maschinen- und Anlagenführern, Fachkräften für Lagerlogistik, Fachlageristen, Industriekaufleuten und Fachinformatikern ausbilden. Fast alle seien in ein Arbeitsverhältnis übernommen worden, heißt es.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen