Falsche Polizeibeamte rufen an

Lesedauer: 1 Min
Die Unbekannten haben es mit mehreren Namen versucht.
Die Unbekannten haben es mit mehreren Namen versucht. (Foto: Symbol: dpa)
Schwäbische Zeitung

Im Bereich Pfullendorf und Bad Saulgau haben am Sonntagabend und am Montag eine Vielzahl von älteren Mitbürgern Anrufe von Betrügern erhalten, die sich als Polizeibeamte ausgegeben haben, das teilt die Polizei mit. Im konkreten Fall nannten sich die Betrüger „Thomas Schwarz“ oder „Schreiber von der Polizei“. Sie versuchten, die Angerufenen mit dem Hinweis auf angebliche Einbrüche in der Nachbarschaft zu verunsichern. Dies misslang glücklicherweise in allen der Polizei bekanntgewordenen Fällen. Die Angerufenen durchschauten die Betrugsmasche zügig und beendeten das Gespräch umgehend.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade