Ein Nachbar meldet Hilferufe

Lesedauer: 1 Min
 Ein Nachbar meldet Hilferufe.
Ein Nachbar meldet Hilferufe. (Foto: Archiv: dpa)
Schwäbische Zeitung

Dank eines aufmerksamen Nachbarn konnte am Montag gegen 1 Uhr im Bereich Härle einem älteren Mann in einer Notlage geholfen werden. Der Nachbar hatte telefonisch mitgeteilt, dass aus einem neben seiner Wohnung befindlichen Wohnblock seit ein paar Minuten laute Hilferufe zu hören seien. Vor Ort wurde von den eingetroffenen Polizisten festgestellt, dass der Bewohner, der ansprechbar war, die Tür nicht mehr öffnen konnte, da er vermutlich wegen eines Schlaganfalls gestürzt war. Aufgrund dessen wurde die Feuerwehr zur Notöffnung der Tür hinzugezogen. Der Senior konnte von den Einsatzkräften in der Wohnung auf dem Boden liegend aufgefunden und in ein Krankenhaus gebracht werden.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen