Bücherei veranstaltet Familientag

Lesedauer: 2 Min
 Es wird einen Medienflohmarkt geben.
Es wird einen Medienflohmarkt geben. (Foto: Stadt Pfullendorf)
Schwäbische Zeitung

Traditionell beim verkaufsoffenen Sonntag am 20. Oktober öffnet die Stadtbücherei Pfullendorf ihre Türen und lädt zu verschiedenen Angeboten für die ganze Familie ein. Ab 13 Uhr dürfen Schnäppchenjäger beim Medienflohmarkt zuschlagen. Zur Auswahl stehen hunderte von Romanen, Sachbüchern, Kinder- und Jugendbüchern, aber auch CDs und DVDs, heißt es in einer Mitteilung der Stadt.

Für Kinder gibt es ein Kreativangebot mit dem Papierkünstler „Paperwolf“, der mit den Kindern Tierskulpturen aus dem Papiermodellbau gestaltet. Hinter dem Label „Paperwolf“ steckt der selbstständige Computeranimator Wolfram Kampffmeyer. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Sind alle Plätze am Basteltisch belegt, können sich die Kinder inzwischen bei „Mariposa“ professionell schminken lassen. Darüber hinaus können sich Interessierte zu den digitalen Angeboten der Stadtbücherei, wie Onleihe, freegal und filmfriend, beraten lassen. Die Büchereimitarbeiter installieren auch die entsprechenden Applikationen auf ein vorhandenes Tablet oder Smartphone, die Geräte sollten daher gleich mitgebracht werden.

Ein Kaffee- und Kuchenangebot rundet den Familiennachmittag ab.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen