Autofahrer wird bei Unfall leicht verletzt

Lesedauer: 1 Min
 Ein leicht verletzter Autofahrer und Sachschaden von mehr als 10000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls am späten Freitagnachmit
Ein leicht verletzter Autofahrer und Sachschaden von mehr als 10000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls am späten Freitagnachmittag in Pfullendorf (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein 46-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall am späten Freitagnachmittag auf der Überlinger Straße in Pfullendorf leicht verletzt worden.

Wie das zuständige Polizeipräsidium Konstanz am Montag mitteilte, musste der Mann gegen 17 Uhr verkehrsbedingt vor einem Kreisverkehr anhalten. Ein nachfolgender 24-jähriger Seatfahrer bemerkte das zu spät und prallte auf das Heck seines Vordermanns. Der Sachschaden beträgt mehr als 10 000 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen