Auto erfasst 79-jährige Fußgängerin

Lesedauer: 1 Min

Eine 79-jährige Fußgängerin ist bei einem Unfall am Sonntagnachmittag in Pfullendorf schwer verletzt worden.
Eine 79-jährige Fußgängerin ist bei einem Unfall am Sonntagnachmittag in Pfullendorf schwer verletzt worden. (Foto: Friso Gentsch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Beim Versuch, auf Höhe Weihwang die Landesstraße 456 zu überqueren, ist eine 79-jährige Fußgängerin am Sonntagnachmittag schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde die Frau von einem aus Richtung Pfullendorf kommenden, 77-jährigen Renault-Fahrer angefahren. Die Seniorin wurde vom Auto erfasst und durch die Luft auf die Fahrbahn geschleudert. Ein Rettungshubschrauber brachte die 79-Jährige ins Krankenhaus. Der 77-jährige Autofahrer erlitt einen Schock.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen